Mietwohnungen in Wien

In Österreich lebt man zur Miete - in Wien sogar 80%

Die meisten Österreicher leben in Mietwohnungen. Laut Wolfgang Amann - Chef des Instituts für Immobilien Bauen und Wohnen (iibw) gibt es große regionale Unterschiede: So leben in Wien 80% aller Bewohner in Mietwohnungen, im Burgenland aber nur rund 25%. Auf Bundesebene sind es ca. 50%, die zur Miete wohnen. Somit gibt es kaum eine andere euopäische Nation, die in so großen Maße in Mietwohnungen lebt, wie Österreich.

Die Wohnkosten betragen in privaten Mietwohnungen durchschnittlich 600 EUR, in Eigentümerhaushalten aber nur 410 EUR. Trotz allem stagniert aber die Eigentumsquote in Österreich auf niederem Niveau.

Quelle: https://www.immoflash.at/20170911/


Mietspiegel Österreich

MIETSPIEGEL ÖSTERREICH

 

Anders als in Deutschland existiert in Österreich kein offizieller Mietspiegel (Mietpreisspiegel), der im Streitfall auch vor Gericht Bestand hätte. Eine ortsübliche Vergleichsmiete gibt es daher ebenso wenig wie ein willkommenes Argument für Mieterhöhungen.


PRUF.ME Logo

WILLKOMMEN BEI MIET.ID

 

Noch sind wir nicht "online", aber bald geht es los. Das neue Service für Vermieter und Mieter von Wohnungen, Häusern, Gärten zur Miete, Untermiete, Zwischenmiete - kurz: Mietimmobilien. 


NEWSLETTER

Vermieter finden perfekte Mieter für tolle Immos.

ÜBER MIET.ID

© 2018 miet.ID